Kopf Gruppe
Europastraße 3, 77933 Lahr
Fon: 07821/ 9 23 74-20
Fax: 07821/ 9 23 74-21
info[at]kopfgruppe.de
 
 
Mai 2019
Die Kopf Gruppe feiert Wiedereröffnung nach der Erweiterung des REWE Marktes.
Entstanden ist noch mehr Nahversorgung für die Bewohner von Rheinhausen. Die Verkaufsfläche und das Lager wurden nicht nur erweitert,
sondern auch auf das REWE-Einrichtungskonzept 2020 umgerüstet.

April 2019
Vier Millionen Euro für die Versorgung. In Rheinhausen wurde am Freitag der Spatenstich für das neue Gesundheitszentrum gefeiert.
[ Artikel lesen ]
 

Januar 2019
Das nächste Projekt der Kopf Gruppe geht an den Start ... Voraussetzungen für Einzelhandel in Nonnenweier geschaffen.
Bild: Thorsten Mühl (Archiv) [ Artikel lesen ]

November 2018
Die Kopf Gruppe bringt ein weiteres Projekt auf den Weg.
Die nächsten Schritte zum Bau des Pflegeheims in Kappel sind vollzogen, denn der Bebauungsplan hat zwischenzeitlich Rechtskraft erlangt und der Bauantrag ist eingereicht.

November 2018
Die Kopf Gruppe erweitert den bestehenden REWE Markt auf rund 1.600 m² Verkaufsfläche und verbessert somit die Nahversorgung von Rheinhausen.
Auf dem Bild die Verantwortlichen der Erweiterung bei der Auftaktbesprechung.

November 2018
Ein Einkaufsmarkt für Nonnenweier. Die Ansiedlung eines Einkaufsmarkts in Nonnenweier ist beschlossene Sache. Ende 2019 könnte auf dem Grundstück neben der ehemaligen Volksbank in der Ottenheimer Straße eingekauft werden, stellt Karl-Rainer Kopf von der zuständigen Firma projekt-invest in Aussicht. Seit Langem wünschen sich die Dorfbewohner einen Vollsortimenter.
Bild: Ulrike Derndinger [ Artikel lesen ]

31.10.2018
Aus der Kappis Kopf Gruppe werden die Kappis Gruppe und die Kopf Gruppe.
Nach über zehn Jahren guter und erfolgreicher Zusammenarbeit haben die Geschäftsführer der Kappis Kopf Gruppe beschlossen, sich auf das jeweilige Kerngeschäft zu konzentrieren und daraus hervorgehend die Kappis Gruppe sowie die Kopf Gruppe neu zu gründen.
„Wir werden auch zukünftig auf mehreren Ebenen weiter zusammenarbeiten“, so Matthias Kappis, „aber jeder der beiden Geschäftsführer wird sich seinen Schwerpunktthemen widmen.“
In der Kappis Gruppe werden die Kappis Ingenieure GmbH, Kappis Projekt GmbH sowie die Firma Heimat-Haus GmbH vereint und in den Bereichen Bauplanung, Vermessung, Projektentwicklung, Baulanderschließung und Wohnbau tätig sein.
Die Kopf Gruppe setzt sich aus den Firmen projekt-invest GmbH, EGS Energieplanung sowie dem Kaminfegerbetrieb Kopf zusammen und wird neben den Tätigkeiten in der Energieplanung vor allem Projektentwicklung betreiben.
„In den vergangenen zehn Jahren haben wir zahlreiche Einkaufsmärkte und Sozialimmobilien realisiert, da sehe ich eindeutig auch den Schwerpunkt der Kopf Gruppe in der Zukunft“, so Karl-Rainer Kopf, der ebenso wie Matthias Kappis in der Region verwurzelt bleibt.

Mai 2017
Wieder eine Neueröffnung eines Kappis Kopf Gruppe-Projektes. Wir freuen uns, dass die Nahversorgung in Rheinmünster-Söllingen sichergestellt ist.
Der Penny-Markt in Söllingen öffnet seine Pforten.